Der MWC in Barcelona - Tag 4

Jens Herforth
1
Der MWC in Barcelona - Tag 4

Tag 4 ist angebrochen und die Interview und Terminflut neigt sich dem Ende. An den beiden letzten Tagen haben wir mehr Zeit für Artikel, persönliche Meinungen und viele Videos. Den Messealltag darf man sich gar nicht mal so einfach vorstellen, man schleppt viel mit sich herum, ist ständig auf der Suche nach einer ordentlichen Internetverbindung und man hetzt von einem wichtigen Termin zum anderen. Das ist auch der Grund dafür, dass ich von Tag 1 auf Tag 4 springe, ich hatte einfach keine Zeit für einen Rückblick.

Trotzdem haben wir viele schöne Momente erlebt! Wir haben Hugo Barra nach der Google Keynote getroffen und erlebt, wie Sony, LG, ASUS, Nvidia, Huawai und Samsung ihre eigenen Geräte vorstellen und das kommende Jahr sehen.

MWC 2012 - Hugo Barra Product Management Director

LG möchte sich auf dem mobilen Markt etablieren und punktet mit einem wirklich brilliantem Display und dem kräftigen S4 Dual-Core Prozessor. Die eigenen Fehler bei der Updatepolitik wurden erkannt, eingestanden und Besserung gelobt. We’ll see! LTE ist übrigens ein riesen Thema! Wer in Deutschland auf den neuen Funkstandard wert legt, sollte LG im Auge behalten. Über 20% aller LTE-Patente liegen beim Südkoreaner und das Know-How konnte in der Heimat schon sehr gut angewandt werden.

Sony hat keine großen Knüller vorgestellt, das Xperia S ist ja nun schon jedem Bekannt. Wir konnten uns nun höchstperönlich ein Eindruck von der Kamera, Verarbeitung und Technik machen und sind eher von dem Einsteiger-Smartphone begeistert. Sony punktet mit niedrigen Preisen, der UVP vom Sony Xperia U liegt bei 259 Euro und da werkelt ein 1 GHz Dual-Core drin – Kampfansage! Die Mittelklasse, Xperia P, hat den gleichen Prozessor verbaut, punktet dafür mit einem sehr hellen Display (Sony WhiteMagic Technology) und einem Kamera-Schnellstartmodus, der innerhalb von 1,5 Sekunden aus dem Standby ein Bild schießen kann – mehr davon!

ASUS bringt mein (bisher) persönliches Geräte-Innovations-Highlight auf dem MWC. Das Padfone ist ein wirklich feines Ding und ich hoffe, dass es besser angenommen wird als das Eee Pad Slider. Pen, Tastaturdock, Smartphone UND Tablet in einem Paket – was will man mehr? Der kräftige S4 mit der Adreno 225 GPU wird für die nötige Leistung sorgen, da bin ich mir sicher! Dazu kommt eine vorbildliche Updatepolitik, die bisher auf dem mobilen Markt seinsesgleichen sucht.

Nvidia sprach über den Tegra 3, der mobilen Zukunft und tollen neuen Spielen. Die schauen wir uns heute auch noch an! Interessant war die Info über das eigene Baseband (Modemchip). Der Tegra wird in kommenden Versionen mit dem Icera 450 Modem verbunden, damit läuft der Chip mit einem eigenen Baseband und ist daher Platzsparender, bringt bessere Kühlung und günstigere Preise. Nvidia ist und bleibt für Gamer im Android-Bereich der Platzhirsch.

Huawei hat die Smartphonewelt erschüttert. Eigene Prozessortechnik mit dem K3V2, performante Ergebnisse laut Benchmarks, Quad-Core, HD-Display, dicker Akku und eine Preisansage von ca. 15% günstiger als die vergleichbare Konkurrenz. Die Blogger jubeln, die Fans kreischen und wir sitzen neugierig auf einer Huawei Warteliste für das Ascend D XL.

Samsung war durch Annika Karstadt vertreten, stellte das Galaxy Beam vor und springt damit auf einen neuen Zug für die Business Class. Ich habe mich von der Beam-Qualität überzeugt und war angenehm überrascht wie klar das Bild war! Zum Thema Namensgebung gab man sich verständnisvoll: “Ja, es ist verwirrend”, das S3 hatte man “leider gerade nicht zur Hand“. Dann müssen wir wohl auf die offizielle Version warten. Schade :-) Das Galaxy Note Tab hat uns qualitativ schon sehr gefallen. Das Prinzip ging zwar im 5-Zoll Segment auf, ob es sich aber auch im Tablet-Bereich etablieren kann, muss man sehen.


Wir haben auch schon einen kleinen Blick auf den Google-Stand geworfen und ich muss euch sagen: WOW. Was Google hier gebaut hat, grenzt nicht nur an einem Spielplatz für Erwachsene, es ist ein Spielplatz für Erwachsene! Ich kann euch dazu gar nicht viel sagen, weil man das einfach erlebt haben muss. Ich werde höchstpersönlich das ganze Gelände mit euch zusammen ablaufen. Seid gespannt!

Weitere Themen: ZTE Grand Memo II LTE, Sony Xperia Tablet Z2, Samsung Gear Fit, Sony Xperia Z2, Nokia X, X+ und XL, LG G2 Mini , ASUS Padfone Infinity, Huawei Ascend P2, Samsung Galaxy NX

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });