MWC 2012: HTC stellt das One V offiziell vor

Robert Weber
2

Neben dem HTC One X und dem HTC One S gibt es noch ein weiteres Mitglied der neuen HTC One-Familie, welches ebenfalls auf der HTC Pressekonferenz hier in Barcelona vorgestellt worden ist. Und zwar ist vom neuen Mittelklasse-Smartphone die Rede, das auf den Namen HTC One V hört und das ich euch jetzt vorstellen möchte.

MWC 2012: HTC stellt das One V offiziell vor

Das HTC One V besitzt zwar keine High-End Hardware und auch kein riesiges Display, doch schlecht ist dieses Smartphone auf keinen Fall. Es verkörpert genauso wie die anderen beiden, die neue HTC-Strategie und kann durchaus überzeugen.

Unter dem Aluminium Unibody Gehäuse arbeitet ein Qualcomm Snapdragon S2 MSM8255 1 GHz Single-Core Prozessor. Außerdem sind noch 512 MB an Arbeitsspeicher, 4 GB an internem Speicher (erweiterbar via microSD), eine 5-Megapixel-Kamera mit einer f/2.0 Blende, BSI-Sensor und 28 mm Weitwinkel, ein 3,7 Zoll großes Super LCD2-Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln (WVGA) und ein 1500 mAh-Akku mit an Bord.

Bei diesem Gerät gefällt mir vor allem das Design, denn ich finde es wirklich gut, dass das HTC Legend-Design wieder zum Leben erweckt hat. Ich fand das Legend damals schon richtig schick und finde das One V deshalb auch wirklich gelungen.

HTC One V

Auch bei diesem Smartphone kommen Android 4.0 Ice Cream Sandwich und HTC Sense 4.0 zum Einsatz. Das System läuft trotz der 512 MB an Arbeitsspeicher absolut flüssig und kommt ohne Ruckler aus. Des Weiteren bekommt man auch beim HTC One V ganze 25 GB Dropbox Cloud Speicher für zwei Jahre. Beats Audio darf auch bei diesem Telefon nicht fehlen — ein Beats Headset wird aber auch beim HTC One V nicht mitgeliefert. Hier habt ihr die komplette Ausstattung auf einen Blick:

  • Qualcomm Snapdragon S2 MSM8255 1 GHz Single-Core Prozessor
  • 512 MB an Arbeitsspeicher
  • 4 GB an Iiternerem Speicher
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich mit HTC Sense 4.0
  • 25 GB an Dropbox Cloud Speicher (2 Jahre)
  • 3,7 Zoll großes Display mit WVGA-Auflösung (480 x 800 Pixel), Super LCD2, Gorilla Glas
  • 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und 720p HD-Videoaufnahme, LED-Blitz, dedizierter Chip für schärfere Fotos, f/2.0 Blende und BSI-Sensor, 28mm Weitwinkel, Bildstabilisator, Burstmodus und Slow Motion Aufnahme
  • Keine Frontkamera
  • Konnektivität: HSPA mit bis zu 21 MBit/s im Download, aGPS und GLONASS, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 3.0 und 3,5 mm Audioanschluss
  • Beats Audio
  • Sensoren: G-Sensor, Umgebungslichtsensor, Proximity Sensor
  • Akku: 1500 mAh, fest integriert
  • Maße: 120,3 mm x 59,7 mm x 9,24 mm
  • Gewicht: 115 g
  • Preis: 299 Euro UVP
  • Erscheinungsdatum: ab April weltweit verfügbar

Weitere Themen: HTC One V, ZTE Grand Memo II LTE, Sony Xperia Tablet Z2, Samsung Gear Fit, Sony Xperia Z2, Nokia X, X+ und XL, LG G2 Mini , ASUS Padfone Infinity, Huawei Ascend P2

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz