Die Oscars 2014 sind vorbei und wir wissen jetzt, wer alles gewonnen hat. Aber war das alles echt oder wurden wir auch hier hinters Licht geführt, so wie in vielen großen Hollywood-Produktionen, in denen einige Filmszenen täuschend echt wirken und es doch nicht sind. Das schaffen natürlich auch Digital Artists in der Fotoszene, doch was Hollywood da jedes Mal aus den Ärmeln schüttelt, ist schon ganz großes Kino.

Oscars 2014 - Filmszenen wie sie ohne visuelle Effekte aussehen

Kannst du dich an deinen letzten Kinobesuch erinnern? Dann denk doch nochmal zurück, was da vor deinen Augen flimmerte. War das alles echt? Egal, ob du die dickste und geilste Party an einer tollen Location oder die Straßen und Häuser einer Stadt aus den 20ern gesehen hast. Wenn es nicht gerade ein Dokumentarfilm ist, stehen die Chance sehr hoch, dass ein Film mit visuellen Effekten vollgepackt wurde. Ich habe an dieser Stelle einige Filmszenen zu Oscar-nominierten und anderen Filmen herausgesucht.

Was das alles jetzt mit der Fotografie zu tun hat, ist einfach zu erklären. Visuelle Effekte gibt es an sich auch in der Fotografie, werden hier nur nicht so genannt. In der Fotografie sagt man ja nur: “Ey, das Foto ist doch geshoppt!” So entstehen dann Foto-Manipulationen bzw. Composings. Hollywood beherrscht die Kunst der CGI nahe zu perfekt. Dadurch erkennt der Zuschauer die Täuschung nur in den seltensten Fällen. Die Suche ist vergebens. Alles sieht so perfekt aus.

Dank einiger Prestige-Studios für visuelle Effekte wie z.B. “Rhytm & Hues” oder “Sony Pictures Imageworks” bekommen wir jetzt Bilder zu Gesicht, die uns zeigen, wie die Filme ohne ihre “Magie” der visuellen Effekte aussehen. Dass das Ganze nichts Neues ist und die “Visual Designer” kaum etwas am Film mitverdienen, ist mir schon klar. Aber bei einigen Filmen hätte ich im Leben nicht damit gerechnet, dass es nicht echt ist bzw. dass die Filme an bestimmten Sequenzen auch mit visuellen Effekten arbeiten.

Ich bin auf jeden Fall auf eure Meinung gespannt, wie ihr das alles seht und was ihr denkt.

Iron Man 3

Es sieht so aus als würde Robert Downey Jr. den Anzug tragen, doch …

… er trägt nur eine Art “Ganzkörpertrikot.”

“Iron Man 3“ (Blu-Ray) bei Amazon.de
“Iron Man 3“ (Limited Edition Blu-Ray Steelbook) bei Amazon.de
“Iron Man 3“ (DVD) bei Amazon.de

The Lone Ranger

In einer der letzten Szenen im Film gibt es einen schönen und tollen Schuss.

Dabei wurde das Ganze nur vor einem Blue-Screen gefilmt.

“The Lone Ranger” (Blu-Ray) bei Amazon.de
“The Lone Ranger” (DVD) bei Amazon.de

Wolf of Wall Street

Leonardo hat vom Boot aus einen tollen Blick auf eine italienische Stadt.

Nur hat er Los Angeles nie verlassen.

Brainstorm Digital - The Wolf
0 Aufrufe


Weitere nominierte Filme der Oscars 2014 und andere Filmszenen von nicht nominierten gibt es auf der nächsten Seite.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

* gesponsorter Link