Europa League im Live-Stream: Schalke und Hannover heute ab 19 Uhr

Marie van Renswoude-Giersch
1

Schalke 04 und Hannover 96 kämpfen heute Abend um den Einzug ins Viertelfinale der Europa League. Hannover startet ab 19:00 Uhr gegen Standard Lüttich. Um 21:05 Uhr spiel Schalke gegen Twente Enschede. Beide Begegnungen werden von Kabel 1 im Free-TV übertragen. Einen kostenlosen Live-Stream wird es auf ran.de geben.

Europa League im Live-Stream: Schalke und Hannover heute ab 19 Uhr

Für den FC Schalke 04 geht es nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel heute um alles. Einen Grund zum Aufatmen gibt es aber bereits. So kann sich Trainer Huub Stevens über die aufgehobene Sperre für Joel Matip freuen. Der Kapitän Benedikt Höwedes fehlt dagegen weiterhin wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel. Und auch Christoph Metzelder kuriert sich von einem solchen zur Zeit noch aus und wird voraussichtlich im Spiel gegen die Niederländer heute Abend noch einmal aussetzen.

Hannover kann es nach dem 2:2 in Lüttich heute Abend etwas entspannter angehen lassen. Der Mannschaft würde zum Einzug ins Viertelfinale bereits ein 0:0 oder 1:1 reichen.

Das Spiel Hannover 96 gegen Standard Lüttich startet heute um 19 Uhr und wird von Kabel 1 im Free-TV übertragen, ebenso die Partie FC Schalke 04 gegen Twente Enschede, die um 21:05 Uhr angepfiffen wird. Alternativ könnt ihr beide Spiele im kostenlosen Live-Stream auf ran.de verfolgen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz