Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Über 17.4 Millionen iOS und Android Geräte an Weihnachten aktiviert

Peter Hryciuk
Über 17.4 Millionen iOS und Android Geräte an Weihnachten aktiviert

Das Unternehmen Flurry hat interessante Statistiken veröffentlicht, auf denen zu sehen ist, wie viele iOS und Android Geräte im Durchschnitt am Tag aktiviert wurden und wie es dann am ersten Weihnachtstag aussah, als die Amerikaner ihre Geschenke ausgepackt haben. Dabei wurde festgestellt, dass an Weihnachten mehr Geräte aktiviert wurden, als bisher an irgendeinem anderen Tag.

In Zahlen sieht es wie folgt aus. Zwischen dem 1. und 20. Dezember wurden durchschnittlich 4 Millionen Geräte pro Tag aktiviert. Am 25. Dezember waren es dann 17.4 Millionen, was einer Steigerung von 332% entspricht. Im letzten Jahr lag die Anzahl der aktivierten Geräte noch bei nur 6.8 Millionen. Immer kleiner werdende Preise zeigen also Wirkung.

Während zwischen Android und iOS nicht unterschieden wird, ist die nächste Statistik wirklich noch interessanter. An normalen Tagen sind 80% der neuen Geräte Smartphones und nur 20% Tablets. Am 25. Dezember sah es dann anders aus. An dem Tag waren 51% aller aktivierten iOS und Android Geräte Tablets. Smartphones kamen nur noch auf 49%.

Tablets_vs_Smartphones_Xmas2012

Natürlich müssen die neuen Geräte auch mit Apps befüllt werden und so stieg die Zahl der Downloads von normalerweise 155 Millionen auf 328 Millionen. Flurry hat dabei insgesamt 260.000 Apps im Fokus.

Tablets sind also auf dem Vormarsch und werden durch günstigere Preise und gute Konzepte immer attraktiver.

Welches Tablet lag eigentlich bei euch unter dem Weihnachtsbaum oder wartet ihr auf die Neuheiten von der CES 2013?

Quiz wird geladen
Quiz: Kennst du die Bedeutung der deutschen Feiertage?
Fangen wir mit einer leichten Frage an: Wie wird der Feiertag am 1. Mai bezeichnet?

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, iOS, Android, Weihnachtsschrift

Neue Artikel von GIGA TECH

GIGA Marktplatz