Das extreme WarCraft III Programm am Donnerstag!

Leserbeitrag
9

Heute wird es extrem heiß auf GIGA2, denn wir zeigen Euch die absoluten Top-Spiele aus den Extreme Masters des 1. Spieltages. Wir haben für Euch zwei absolute Spitzenbegegnungen ausgesucht, und werden sie Euch einmal um 17.30 und einmal um 20.00 Uhr präsentieren.

Das extreme WarCraft III Programm am Donnerstag!

Wir beginnen um 17.30 mit der Begegnung:

Niederlande
4K.Grubby vs
Bulgarien
DIDI8

Beide Spieler sind im internationalen WarCraft III – Geschäft bekannt, und konnten schon den Ein oder Anderen Sieg feiern.DIDI8 dürfte vor allem den Oldschoolern unter Euch etwas sagen. DIDI8 war der NightElf, der damals die Clickarena gewonnen hatte und galt zu dieser Zeit zusammen mit iNtoX als der stärkste Nachtelf in Europa.
Auch heute zählt er noch zur europäischen Spitze, und braucht sich auf gar keinen Fall vor Grubby fürchten.

4K.Grubby. Der Name alleine spricht schon Bände.
Auf der eSports Award Verleihung 2005, sagte 3wD.420 über ihn:
This is the man, who told the world how to play orc. Und besser kann man es einfach nicht beschreiben. Er gilt als einer der stärksten und gleichzeitig konstantesten WarCraft- III Spieler unserer Zeit. Er gewann den ESWC und die World Cyber Games. Dazu ist er der Spieler mit der besten 1on1 Statistik in der WC3L und gewann 2 mal in Folge den
“eSports Player of the Year” Award.

Diese beiden großen Namen versprechen ein großartiges Spiel also schaltete auf jeden Fall
um 17.30 Uhr ein!

Nach diesem Top-Spiel gibt es erstmal einen kleinen Newsbreak, aber danach geht es sofort wieder weiter mit dem nächsten Spitzenspiel!

Norwegen
4K.Creolophus vs
Tschechien
Hum4niC

Diese beiden Spieler sind ein wenig unbekannter, aber zumindest Creo dürfte den meisten bekannt sein. Sein “Durchbruch” begann erst, als er dem europäischen Spitzenteam fnatic beitrat. Bei fnatic, avancierte er dort zu einem Top- Spieler der das beste NightElf vs Human Matchup zu bieten hatte, was es zu dieser Zeit gab. Nach einer gewissen Zeit, jointe er dann den Vier Königen und etablierte sich somit endgültig unter den besten Spielern Europas.

Sein Gegenspieler Hum4niC ist ein relativ unbekannter, tschechischer Orkspieler, der vor allem durch seine Mass-Tower und Mass-Air Strategien bekannt ist. In dem tschechischen Qualfier für die Extreme Master, bezwang er aber auch Spieler wie den Undead Giacomo von mousesports oder auch jemanden wie den Nachtelfen DalleR

Also auch diese Begegnung ist ein Grund mehr, heute einzuschalten. Um 17.30 Uhr geht’s los mit Grubby vs DIDI8, danach ein kurze Newsbreak und danach, um 20.00 Uhr geht’s zum Endspurt mit Creolophus vs Hum4niC.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz