Die Exteme Masters mit NiP vs. Virtus.pro

Leserbeitrag
17

(Dave) Es ist Montag, und lange Zeit war der Montag der Tag der Strategiespiele. Seit dem Start der Extreme Masters hat sich das schlagartig geändert und so haben wir heute ab 19 Uhr die Partie zwischen den Ninjas in Pyjamas und dem aus Russland stammenden Team von Virtus.pro im Programm.

Die Exteme Masters mit NiP vs. Virtus.pro

Das wohl erfolgreichste Team des Jahres NiP wird es heute mit dem Herausforderer Virtus.pro aus Russland zu tun bekommen. Für beide Teams gab es in der Gruppe A zu Beginn erstmal ein Unentschieden und so müssen natürlich möglichst schnell Punkte her, wenn man den Einzug in die Playoffs nicht verpassen will. Sicherlich ist das Team von NiP der klare Favorit in dieser Partie, allerdings hat man auf den World Cyber Games dieses Jahr gesehen, dass das Team von Virtus.Pro ein sehr unangenehmer und zäher Gegner für viele Favoriten war. Sowohl die Schweden als auch das Team aus Russland kennen die Map de_dust2 natürlich nach all den Jahren wie ihre eigene Westentasche und so kann man gespannt sein, ob wir eventuell ein paar neue taktische Finessen zu sehen bekommen. Für Euch gibt es aber erstmal noch die beiden Aufstellungen der Teams im Überblick:

Schweden
Ninjas in Pyjamas

  • Oskar “ins” Holm
  • Robert “RobbaN” Dahlström
  • Abdisamad “SpawN” Mohamed
  • Dennis “walle” Wallenberg
  • Marcus “zet” Sundström
  • Russland
    Virtus.Pro

  • Boris “Boris P.” Podalshchikov
  • Ivan “Johan K.” Kochugov
  • Alexey “LeX” Kolesnikov
  • Aleksey “Aleksey N.” Novikov
  • Drniti “hooch” Bogdanov
  • Alle Freunde von Counter-Strike auf internationalem Topniveau und solche, die es noch werden wollen, sollten die Sendung um 19 auf keinen Fall verpassen.

    Neue Artikel von GIGA GAMES

    GIGA Marktplatz