Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

WWDC 2010: Termine und/oder Ort geändert?

Markus
5
WWDC 2010: Termine und/oder Ort geändert?

Die von vielen schon heiß ersehnte Apple-Konferenz WWDC sollte eigentlich am 28. Juni 2010 starten und bis zum 2. Juli die neuesten Entwicklungen von Apple zeigen – zumindest wenn es nach dem allgemeinen Verständnis der Apple-Fans ging. Immerhin fand sich im Veranstaltungskalender des Moscone Center, wie schon in den vorigen Jahren, gegen Ende Juni ein nicht näher beschriebenes “Corporate Event”.

Wie 9to5Mac jetzt berichtet, wurde das Event entweder um ein paar Tage nach vorn verschoben und drastisch gekürzt, oder einfach komplett aus dem Moscone Kalender entfernt:

Moscone Center: Kalender-Screenshot vom März 2010

Bei einer vor kurzem vorgenommenen Änderung im Kalender wurde das 4-Tage-Event entfernt, stattdessen wurde ein neues “Corporate Event” vom 24.-26. Juni erstellt.

Spielt Apple einfach nur etwas mit seinen Fans?
Es gibt für diese Änderung im Grunde mehrere Erklärungsmöglichkeiten: Apple könnte veranlasst haben, dass das Moscone den Termin bis auf weiteres in der Kalenderansicht versteckt. Es könnte allerdings auch sein, dass der Termin verschoben und noch nicht wieder fixiert werden musste, und daher noch nicht aufscheint. Weiters ist es denkbar, dass Apple heuer von seiner regulären Event Location abweicht und die Konferenz an einem anderen Ort abhält.

Was denkt ihr darüber?

Weitere Themen: macOS Sierra, iWork für iCloud: Apples Konkurrent für Google Docs und Office 365

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz