WWDC 2011: Erste Eindrücke aus San Francisco

Sebastian Trepesch

Um 18.30 Uhr geht unser Live-Ticker von der Keynote der WWDC offiziell online. Ben berichtet zusammen mit einem Kollegen live aus San Francisco. Hier schon ein paar erste Eindrücke vom Veranstaltungsort: Der Moscone-Center ist dekoriert, nicht nur von außen…

…sondern auch von innen.

WWDC 2011: Erste Eindrücke aus San Francisco

Unübersehbar hebt Apple drei Tagesordnungspunkte im Foyer hervor: OS X Lion, iOS 5 und iCloud. Hier hat sich Ben registriert, der Beweis:

Wir sind San Francisco 9 Stunden voraus, es ist also heute, am Tag der Keynote, noch früh am Morgen. Um einen guten Platz im Moscone Center zu bekommen, warteten schon vor dem Morgengrauen einige Freaks vor den Toren.

Um 10.00 Uhr dortiger Zeit beginnt die Veranstaltung, bei uns also um 19.00 Uhr. Unser Liveticker startet offiziell um 18.30 Uhr, doch Ben schreibt schon jetzt erste Einträge.

Hat dir "WWDC 2011: Erste Eindrücke aus San Francisco" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: macOS Sierra, iWork für iCloud: Apples Konkurrent für Google Docs und Office 365