[Kurztipp] Wann bekommt mein Android Smartphone das nächste Update?

Jens Herforth
6
[Kurztipp] Wann bekommt mein Android Smartphone das nächste Update?

Wann kommt Ice Cream Sandwich? Wieso geht die App nicht? Muss man dafür etwas Bestimmtes tun? Wo finde ich die besten Apps? Welches Tablet soll ich mir kaufen?

Bis heute haben sich wieder so einige Fragen gesammelt, der Grundgedanke war aber immer der gleiche. Android Updates, gute App-Quellen und zwei bis drei grundlegende Fragen zum Android-System und seine Einstellungen. Hier unsere heutigen Kurztipps!

Wann bekommt mein Smartphone sein nächstes Android-Update?

Diese Frage lässt sich bei der riesigen Fragmentierung von Android-Smartphone gar nicht so einfach beantworten. Es gibt ein paar grundlegende Fragen, die ihr euch stellen müsst:

  • Woher habe ich mein Smartphone?
  • Besitzt mein Android ein Branding?
  • Habt ihr unter Einstellungen => Telefoninfo => Software-Updates geprüft, ob ein Update schon verfügbar ist?

Was ist ein Branding?

Ein Branding ist ein Provider-Stempel im System. E-Plus, Vodafone, O2 und Telekom (in Deutschland) verfeinern die Geräte gern mit eigenen Lesezeichen, Provider-Apps und Bootscreens. Bei einem HTC Desire HD der Telekom, wurde z.B. ein sehr nerviger T-Com Bootscreen installiert, immer wenn das Gerät neu startet, sieht man dieses Logo.

Ein Branding erkennt ihr in den Systeminformationen oder mit der App “Android System Info“. Dort reicht ein Klick auf “System” und BuildInfos. Wenn ihr hier den Namen eures Providers entdeckt, ist euer Handy mit einem Branding versehen.

Warum ist es wichtig, woher ich das Smartphone habe?

Es gibt Unterschiede bei der Veröffentlichung eines Updates. Teilweise werden Geräte aus den USA schneller beliefert oder das Update für europäische Geräte wird komplett verschoben.

Was mache ich, wenn ich auf all das eine Antwort habe?

Es gibt viele Wege, die nach Rom führen. Der einfachste ist eine kurze Nachfrage im Technik-Bereich eures Providers. Solltet ihr kein Branding im Telefon vorfinden, dann ist eine kurze Mail an den Hersteller des Gerätes am sinnvollsten.

Was mache ich, wenn keiner weiß, wann das nächste Update kommt?

Abwarten und Tee trinken. Im Internet gibt es unzählige Quellen von modifizierten ROM’s mit der aktuellen Android-Version. Wer aber keine Ahnung hat, was Root, Custom Rom, Flashen, Kernel und Bootloader bedeuten, sollte sich vorher gründlich belesen oder es lieber sein lassen. Eine eigene Modifizierung der Smartphone-Software führt in den meisten Fällen zum Verlust der Hersteller-Garantie.

 

Habt ihr auch Probleme mit euren Androiden? Brennt euch eine Frage auf der Zunge? Dann schreibt uns auf Facebook, per E-Mail an Android@giga.de oder direkt in unsere Kommentare. Wir helfen euch gern!

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz