Apple Store offline: Neue Produkte – oder eher Wartung (Update)

von

(UPDATE) Wenn Apple neue Produkte veröffentlicht, geht ein paar Stunden zuvor der Apple Store vom Netz – die neuen Macs oder iPhones werden eingepflegt. Auch heute vormittag zeigt der Elektronikkonzern die Wartungsseite. Neuheiten müssen wir dennoch nicht erwarten.

Apple Store offline: Neue Produkte – oder eher Wartung (Update)

Vermutlich führt Apple Wartungsarbeiten im Apple Store durch, denn auch dann nimmt der Betreiber seinen Online-Shop vom Netz. Es wäre eine Überraschung, wenn das Unternehmen schon heute neue Modelle von Macs und MacBooks präsentiert. Sie dürften in aller Gewohnheit erst zur Keynote der WWDC Mitte Juni auf den Markt kommen. Oder möchte sich Apple bei der Entwicklerkonferenz auf die Betriebssysteme iOS und OS X konzentrieren, und keine neue Hardware vorstellen? Unwahrscheinlich, zumindest war es die letzten Jahre nicht so.

> UPDATE 11:20 Uhr: Der Store ist jetzt wieder online, neue Apple-Produkte sind (zumindest auf den ersten Blick) nicht zu finden. Apple scheint aber das Design verändert zu haben. Es ähnelt jetzt den Produktseiten des Apple-Onlineauftritts. <

Termine für neue Apple-Produkte

Nutzen wir die Gelegenheit und fassen kurz zusammen, wann neue Apple-Produkte erscheinen müssten:

  • Wie schon gesagt: Im Juni, zur WWDC, sind neue Macs und MacBooks fällig. Das Update von MacBook Pro Retina wird sich voraussichtlich auf ein kleines Leistungsupdate beschränken. Ob es – neben dem günstigen Modell – ein MacBook Air mit Retina-Display geben wird, ist fraglich.
  • Der Mac Pro wird die größte Neuerung im Mac-Bereich in diesem Jahr – zumindest hat Apple-Chef Tim Cook angekündigt, ihn 2013 herausbringen zu wollen. Es wird auch höchste Zeit für den Profi-Rechner. Die komplette Neukonzeption beansprucht aber viel Zeit. Wir wollen nicht beschwören, dass Apple ihn schon im Sommer fertiggestellt hat.
  • Neue iPhones, iPads und iPod touch-Modelle erscheinen im Herbst. Es wird viel spekuliert, ob es auch ein Billig-iPhone (hier ein Gerüchteüberblick) geben wird.

Tim Cook hat für dieses Jahr jedenfalls “fantastische Produkte” versprochen. Hier unsere Auflistung

Apple Store

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz