Eröffnung am 17. September: Neuer Apple Store am Jungfernstieg

Flavio Trillo
5

In Hamburg wird in Kürze der zweite Apple Store der Stadt eröffnet. Neben der Filiale im Alstertal Einkaufszentrum, die ihre Tore vor fast genau zwei Jahren öffnete, bekommt die Hansestadt jetzt eine zweite, mitten im Zentrum am Jungfernstieg. Gleichzeitig arbeitet der Konzern hart an der Erfüllung seines selbstgesteckten Ziels, im 3. Quartal 2011 weltweit 30 neue Stores zu eröffnen.

Neben dem Geschäft an der hamburger Alster wird am morgigen Mittwoch in Londons nordöstlichem Stadtteil Stratford eine Filiale im Einkaufszentrum Westfield eröffnet. Die mit fast 186.000 Quadratmetern Europas größte innerstädtische “Shopping Mall”, wie so etwas heute ja heißt, feiert morgen ebenfalls ihren Eröffnungs-Tag.

Ein weiterer Store wird in Kürze in der Nanjing Road, Shanghai erwartet. Schon jetzt ist die Fassade mit dem typischen sich öffnenden Vorhang geschmückt, wie M.I.C. Gadget meldet. Apple wird in dem Gebäude ganze fünf Stockwerke besetzen, von denen drei als Produkt- und Service-Plattform dienen und zwei als Büroräume für Apples Vertretung in der Gegend.

In Deutschland gibt es ab kommendem Samstag also sieben Apple Stores, zwei davon in Hamburg, jeweils einer in Augsburg, Oberhausen, München, Frankfurt am Main und Dresden. Möglicherweise folgt zum Ende dieses Jahres bereits ein weiterer am Kurfürstendamm in Berlin.

Bild: macerkopf.de

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz