Mountain Lion im Apple Store: Startschwierigkeiten in San Francisco

Wie schon heute morgen berichtet, gab es in Apples eigenen Stores Schwierigkeiten das Mountain-Lion-Update auf den ausgestellten Macs einzuspielen. Auch der Apple Store San Francisco auf der Stockton Street war davon betroffen.

Mountain Lion im Apple Store: Startschwierigkeiten in San Francisco

Beim Besuch des Stores war das Personal heute morgen (Ortszeit San Francisco) noch damit beschäftigt das Update auf den Maschinen zu installieren. Was genau die Probleme waren wollte man nicht sagen. In der Nachtschicht hat aber offensichtlich nicht alles so geklappt wie ursprünglich geplant.

Während die MacBook Airs noch fleißig installiert wurden, waren die iPhones, welche nun neben den Notebooks stehen, bereits vorbereitet für die Demonstration von iCloud und der Dokumentsynchronisation mit iWork.

Mit der Veröffentlichung von OS X Mountain Lion hat Apple auch eine Reihe von Updates für seine Anwendungen veröffentlicht, die die Kompatibilität zwischen dem neuen Betriebssystem und den Apps verbessert. Speziell die neuen iCloud-Funktionen werden nun von den verschiedenen iWork-Anwendungen unterstützt. Damit ist iWork jetzt auch auf die Abschaltung von iWork.com vorbereitet.

(Bilder: Holger Eilhard/GIGA.DE)

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Mountain Lion

Weitere Themen: Mac OS X 10.8 Mountain Lion , Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz