App-Entwickler können eigene iAds schalten

Florian Matthey
App-Entwickler können eigene iAds schalten

Nach größeren Unternehmen können jetzt auch kleinere App-Entwickler selbst Werbung über Apples iAd-Angebot schalten. Apple wirbt auf der iAd-Website für die Möglichkeit, die eigene App in anderen iAd-Apps zu bewerben, um so mehr Aufmerksamkeit zu gewinnen. Kunden könnten Apps über die Werbeanzeige direkt herunterladen, ohne die gerade benutzte App zu verlassen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE