App-Entwickler können eigene iAds schalten

Florian Matthey
App-Entwickler können eigene iAds schalten

Nach größeren Unternehmen können jetzt auch kleinere App-Entwickler selbst Werbung über Apples iAd-Angebot schalten. Apple wirbt auf der iAd-Website für die Möglichkeit, die eigene App in anderen iAd-Apps zu bewerben, um so mehr Aufmerksamkeit zu gewinnen. Kunden könnten Apps über die Werbeanzeige direkt herunterladen, ohne die gerade benutzte App zu verlassen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Rainmeter

    Rainmeter

    Der Rainmeter Download ist ein Desktop Enhancement Tool, dass es euch ermöglicht, eine große Auswahl von Widgets mit dem verschiedensten Funktionen,... mehr

  • Virtual WiFi Router

    Virtual WiFi Router

    Wenn euer Rechner an ein kabelgebundenes Netzwerk angeschlossen ist, könnt ihr mit dem Virtual WiFi Router Download aus diesem einen WLAN Access Point... mehr

  • CopyTrans Contacts

    CopyTrans Contacts

    Der CopyTrans Contacts Download ermöglicht es euch, vom Windows-PC aus auf euer iPhone, iPod oder iPad zuzugreifen und Kontakte, Kalender, SMS, Notizen... mehr