Arbeitsspeicher - Preise weiter im Keller

Leserbeitrag
19

Der Preissturz beim Arbeitsspeicher geht weiter, im August sind diese bei 512 MB Ram bis zu 7 % bei den 1 GB sind es sogar 14,6 %. Bei den Flashchips sieht es nicht besser aus, bei den 8Gb ist der Preis bis zu 11 % und bei 16 Gb bis zu 23 % gefallen. 2009 wird erwartet, dass die Preise nicht mehr so stark fallen werden und die Hersteller ein Umsatzplus bis zu 25 % erwarten. Jedoch könnte es sein das es bis 2011 eine Rezession in Sachen Arbeitsspeicher geben wird. Zudem wurde bekannt das der Hersteller TwinMOS aufgrund der niedrigen Preise schließen müsse.

Momentan kostet 1Gb DDR 2 Ram zwischen 10 und 20 Euro.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz