Ars-Regendi - Das Politikspiel bringt neue Features

Leserbeitrag

Im Politikspiel Ars-Regendi gibt es für die Regenten neue Funktionen. Die Entwickler haben in den letzten Wochen einiges getan. Es wurde für alle Regenten nun ein Lotsungssystem integriert, mit dem es Einsteigern noch leichter fallen soll, schnell neue Aufgaben zu finden.

Begibt sich der Regent in seinen Staat, so werden dort alle Menüpunkte grün dargestellt, die neue Aufgaben und Herausforderungen enthalten. Die Funktion kann jeder User auf Wunsch auch deaktivieren.

Ars Regendi basiert auf möglichst realen Daten. Jeden Tag muss der Regent seinen Schreibtisch besuchen, und die dort befindlichen Aufgaben erledigen. Dabei geht es um wichtige politische Entscheidungen, doch auch um einschneidende Reformen. Auch hier haben die Entwickler eine neue Funktion integriert. Es wird nun Zufallsereignisse geben, die der Regent nicht selbst beeinflussen kann. Erst am nächsten Tag kann man die Auswirkungen erkennen und entsprechende Gegenmaßnahmen einleiten.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz