Azo Studios - Ein neuer Entwickler wurde gegründet

Leserbeitrag

In den letzten Monaten mussten viele Entwickler ihre Tore schließen. Es tummeln sich auch wieder neue Entwicklerteams zusammen, wie hier Azo Studios.
Die bis jetzt bekannten Entwickler sind Nick Koziupa (Rainbow Studios), Brian Westergaard (Neversoft) und Dave Eberly (Gamebryo).

Sie meinen, dass sie viel Arbeit und können in ihre, nicht nur für PC erscheinenden Produkte stecken werden. Sie wollen auch Projekte für Konsolen gestalten und dadurch auch mit Partnern der Musik/Unterhaltungsindustrie zusammenarbeiten.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz