Bleszinski - Porträt im New Yorker

Leserbeitrag

(Denis W.) “The New Yorker” hat in seiner neuen Ausgabe ein Porträt von Cliff Blezinsky alias CliffyB und seinem Arbeitgeber Epic veröffentlicht. Mit einem Augenzwinkern ist der Author des Artikels sich nicht ganz sicher, ob er den optischen Auftritt des Spieledesigners als jungenhafter Dolce & Gabanna-Model oder als Vorstadtdrogendealer bezeichnen soll.

Zusätzlich erfahren wir wie CliffyB zu seinem Spitznamen gekommen ist: Während seiner Highschool-Zeit, als der junge Cliff noch ein klein und schüchtern war, wurde ihm der Name von einem der populären Jungs auferlegt.

Im Artikel wird ausserdem Cliffs Werdegang zum Programmierer beschrieben, seiner Arbeitsweise, und man erfährt einiges darüber wie es bei Epic aussieht.

Wer Englisch beherrscht, dem sei der recht lange Artikel wärmstens ans Herz gelegt.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz