Catalyst-Hotfix für die Quake Wars Demo

Leserbeitrag
4

(Holger) Mit einem vorgezogenen Hotfix hat AMD/ATI den Support für die Enemy Territory: Quake Wars Demo verbessert. Der Treiber soll eine höhere Performance bieten und verrät außerdem neue Modellvarianten.

Catalyst-Hotfix für die Quake Wars Demo

Die für XP und Vista verfügbaren Hotfixes erhöhen laut ATIs Knowledge Base die Performance der HD2xxx-Serie.

Interessanter dürfte hingegen die Information in der – im Hotfix enthaltenen – INF-Datei sein. Hier ist von gleich drei neuen Modellen die Rede. Namentlich erwähnt werden die “HD 2900 PRO”, “HD 2600 X2″ und “HD 2350″.Welche genauen technischen Features die Karten haben werden steht aber bislang nicht fest. Lediglich die ungefähre Performance lässt sich anhand der Modellnummern erahnen.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz