Condemned 2: Bloodshot - Webseite öffnet ihre Pforten

Leserbeitrag
12

(Max) Auf der offiziellen "Condemned 2: Bloodshot" spukt es! Leere Behauptungen, glaubt Ihr? Dann lasst doch mal den Macho raushängen und traut Euch selbst in die Höhle des Löwen vor. Den entsprechenden Wegweiser könnt Ihr in diesem Artikel einsehen.

Condemned 2: Bloodshot - Webseite öffnet ihre Pforten

Im Westen nicht Neues. Selbiges gilt auch für den kürzlich gestarteten Internetauftritt des Horror-Shooters “Condemned 2: Bloodshot”. Auf der frischen Webseite gibt es nämlich rein gar nichts zu entdecken, mit Ausnahme eines Registrierungsformulars. Warum wir trotzdem so einen Wind um die Webseite machen? Nun, weil sie eben schaurig schön aussieht und der atmosphärische Sound im Hintergrund für Gänsehaut sorgt.

Spätestens jetzt sollten wir Eure Aufmerksamkeit gewonnen haben. Klickt also schleunigst auf den RELATED LINK und berichtet in den COMMENTS von Euren Erfahrungen. “Condemned 2: Bloodshot” soll im April 2008 in den Läden stehen.

Ob der Titel hierzulande überhaupt erscheint, ist fraglich. Der Vorgänger landete nämlich auf dem Index. Teil 2 scheint vom Gewaltheitsgrad in eine ähnliche Bresche zu schlagen.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz