Deutsch, Japanisch oder Brasilianisch?

Leserbeitrag
197

(Susi) Wisst Ihr, was ich mit der Überschrift meine? Die Bezeichnungen der einzelnen Länder stehen für Motive bei Intimfrisuren! Jawohl, so etwas gibt es. Und um genau dieses Thema wollen wir uns am Montag bei LOVE SHACK kümmern. Wir gehen aber nicht nur auf die Haare in der Körpermitte ein – wir wollen auch über Körperbehaarung allgemein diskutieren!

Deutsch, Japanisch oder Brasilianisch?

Wie steht Ihr zu Haaren an den Beinen, unter den Armen und im Intimbereich? Bei Männern kommen auch noch Brust-, Rücken- und Barthaare dazu. Die Frage richtet sich natürlich einmal an Eure Person und wie Ihr es beim anderen Geschlecht findet.

Der eine steht drauf, der andere findet es widerlich. Kommen wir zu unterschiedlichen Körperreigionen: In Deutschland rasieren sich 60 Prozent aller 20 bis 29-jährigen Frauen im Intimbereich. Andere Zahlen zeigen, dass auch Männer Haare lassen: 45 Prozent der Männer entfernen sich regelmäßig die Nasenhaare. Zehn Prozent der Männer rasieren sich selbst die Beine, und neun von zehn Männern meinen, dass Frauen unbedingt glatte Beine haben müssen. 3,5 Kilogramm Barthaare entfernt sich ein Mann im Laufe seines Lebens und 66 Prozent der Frauen turnt ein behaarter Männerrücken ab. Männer haben übrigens 25.000 Haare am Körper – ohne Kopfhaare!

Viele Zahlen, aber wie sieht es in der Realität aus? Sind wir mal ehrlich. Tragen Frauen Kleider oder Röcke sind gatt gepflegte Beine ein Muss. Und im Sommer mit Bikini und Badehose sind Locken an den unterschiedlichsten Stellen bei beiden Geschlechtern mittlerweile out. Rasieren ist ‘in’. Haben es früher nur männliche Leistungssportler gemacht, hat sich der glatte Look inzwischen auf breiter Front durchgesetzt. Doch welche Methode ist am besten und wie oft muss man(n) rasieren? Darüber wollen wir heute in der Sendung mit unserer Haarentfernungsspezialistin sprechen! Schaut mal bei den Related Links vorbei, dort findet Ihr erste Infos!

Ich freue mich auf die Sendung und auf Eure Meinungen zu diesem haarigen Thema! Ab damit in die COMMENTS, da ist viiiiel Platz. Liebe Grüße…

Ach ja:
115.120 Dollar beträgt der Kaufpreis für den kostbarsten Haarschnipsel der Welt (es handelt sich um eine versteigerte Locke von Elvis Presley, aus dem Jahr 2002)

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz