Du Wasserpfeife!

Leserbeitrag
11

(Susi) In Sendung Nummer 32 haben wir eifrig über das Rauchen diskutiert! Wir haben uns darüber gefreut, dass weniger Jugendliche rauchen, haben aber in den COMMENTS gemerkt, dass Ihr auf Wasserpfeifen steht.

Du Wasserpfeife!

Wir wollen Euch heute sagen: Hört auf damit, denn Wasserpfeife rauchen ist ungesund. Mit einem Zug kommen 0,5 bis 1 Liter Rauch in Eure Lunge. Durch das viele Nikotin werdet Ihr ganz schnell süchtig. Und das solltet Ihr nicht werden, denn die Wasserpfeife enthält viele krebsauslösende Stoffe.

Also nicht denken, dass der Tabak ungefährlich ist, weil er zum Beispiel nach Erdbeer oder Apfel schmeckt. Außerdem führt das Rauchen der Wasserpfeife zu Müdigkeit und Trägheit. Es kann zu einer Unterversorgung des Körpers mit Sauerstoff kommen.

DIE GEFÄHRLICHKEIT DES WASSERPFEIFE RAUCHENS IST NICHT GERINGER ALS DIE VON ZIGARETTENKONSUM!

Wenn Ihr es noch nicht probiert habt, dann lasst es sein und wenn Ihr es probiert habt, dann lasst es auch sein. Eure Meinung und Erfahrungen könnt Ihr hier in die COMMENTS posten.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz