Ende der Schonzeit

Leserbeitrag
71

(Birte/Gregor) Auf die Jagd zu gehen kann vielerlei bedeuten, denn ein Jäger ist nicht zwangsläufig der grün berockte Hutträger mit dem Schießgewehr. Auch bei Männern und Frauen bricht dann und wann das Jagdfieber aus…

Ende der Schonzeit

…und was dann zu tun ist, kann Euch Sarah ganz genau sagen. Sie beschäftigt sich heute mit einer etwas anderen Art des Jagens, nämlich mit dem Flirten. Es gibt viele Parallelen zwischen dem Ansprechen von Personen und dem Jagen, aber auch viele wichtige Unterschiede. Beim Flirten ist zwar ebenfalls eine Art von Jäger unterwegs, eigentlich sollte es aber keine Gejagten geben.

Damit es die Jäger demnächst etwas einfacher haben und keiner mehr zum Gejagten wird, hat Sarah ein Date mit Stefan Strecker, einem Verführungstrainer. Er möchte ihr und natürlich Euch ein paar Tipps und Hilfestellungen geben, damit in Zukunft die Flirtjagd für beide Seiten angenehmer gestaltet wird. Hierbei wird es jedoch nicht um so genannte “Anmachsprüche” gehen, die sind nämlich tabu, sondern um ehrliches, lockeres und dann hoffentlich erfolgreiches Flirten und Kennenlernen. Da kann mit Sicherheit jeder noch was lernen

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz