Et bliev nix wie et wor - Kölsche WeisheitenDrinkste eine met? - Kölsche Weisheiten @ GIGA\GAMES - Et bliev nix wie et wor - Kölsche Weisheiten @ GIGA\GAMES

Leserbeitrag
8

(Max) GIGA\GAMES im Zeichen des Karnevals. Anlässlich des heutigen Gute-Laune-Tages, präsentieren wir Euch die tägliche GAMES-Sendung in kölschem Gewand. Sprachfremden, bieten wir dafür eine kleine Orientierungshilfe an: Das Deutsch/Kölsch Wörterbuch!

Et bliev nix wie et wor - Kölsche WeisheitenDrinkste eine met? - Kölsche Weisheiten @ GIGA\GAMES - Et bliev nix wie et wor - Kölsche Weisheiten @ GIGA\GAMES

Normalsterbliche rollen bei Begriffen wie “Lotterbov” oder “Möhn” sicher mit den Augen, aber für uns “Kölner-Jecken” (wieder so ein Fremdwort) ist das “Kölsch sprechen” Tradition. Entsprechend dazu gestalten wir auch unsere heutige Sendung, die ganz im Zeichen des feucht fröhlichen Treibens steht.

Doch wir geben Entwarnung. Auch ohne Kölsch verstehen und sprechen zu können, werdet Ihr heute gegen 22.00 Uhr Spaß haben können. Warum? Weil wir für Euch die wichtigsten Wörter zurück ins Hochdeutsche übersetzt haben. Na, wenn das nichts ist.

Kölsch /// Deutsch

Föttchesföhler — Grabscher
Klävbotz — Nachtschwärmer
Lotterbov — Lotterjunge, Flegel, Taugenichts
Muuzepuckel — schlecht gelaunter Mensch
Quadratschnüß — großer Mund; Großmaul, Logorrhoiker
Quisel — gehässiges Weib
Köbes — Kellner
Mannslück — Männer, Mannsbilder
Möhn — alte Jungfer
Pittermännche — Bierfäßchen
Hännesje — Hänschen
Saukääl — Saukerl
Heizefeiz — Spaßvogel, Ulknudel
Klätschkopp — Pomadenheini
Kalkemmer — Kalkeimer, Mensch mit blassem Gesicht
Hoon — Huhn
I-a-Köttela — Schulanfänger, ABC-Schütze
Höösch — leise, still, achtsam
Jeck — verrückt, vernarrt, versessen
Quant — Schelm, Kerlchen

Ihr seht: Heute abend feuern wir ein fantastisches Programm ab. Also lehnt Euch zurück, sorgt für erfrischende Getränke und schaltet gegen 22.00 Uhr wieder ein, wenn es heißt: GIGA\GAMES. In diesem Sinne ein närrisches Kölle Alaff!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz