Filesharing legal - Isle of Man, das Paradies für Filesharer?

Leserbeitrag
1

Saugen was das Zeug hält und das legal? Ihr glaubt das gibt es nicht? Doch das gibt’s.
Die Insel Isle of Man vor der Küste groß Britanniens, die unter anderem durch die legendären Motorradrennen bekannt wurde, hat das Filesharing legalisiert. Man muss nur eine festgelegte Gebühr bezahlen und schon hat man unbegrenzten Zugang auf die Daten. Egal aus welcher Quelle sie kommen, ob legal oder illegal. Wie hoch diese Gebühren sein werden ist noch nicht bekannt. ”Letztendlich können wir Raubkopierer nicht stoppen, lasst sie uns also willkommen heißen” ,Ron Berry, verantwortlich für Investition aus dem Ausland.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz