G wie Goldfischsex

Leserbeitrag
8

(Susi) Wisst Ihr, wie Goldfische miteinander Sex haben? Nein? Ich auch nicht. Und darum geht es auch bei uns nicht. Wir klären Euch auf, wie Menschen Goldfischsex haben.

G wie Goldfischsex

Goldfischsex bedeutet:
Die Partner versuchen sich mit Lippen, Zunge, Brüsten, Po, Penis oder Vagina zu stimulieren, ohne dabei ihre Hände zu benutzen.
Mögliche Steigerung: den Koitus zu vollziehen und dabei gefesselt zu sein.
Geeignet für Leute, die immer neue Sex-Kicks suchen und Leicht-S/M mögen.

Oje… wollt Ihr das mal testen?!?! Hört sich ein wenig zu ausgefallen an. Ich bin gespannt, was Ihr darüber denkt – in den COMMENTS unter dem Artikel ist ganz viel Platz.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz