G wie Goldfischsex

Leserbeitrag

(Susi) Wisst Ihr, wie Goldfische miteinander Sex haben? Nein? Ich auch nicht. Und darum geht es auch bei uns nicht. Wir klären Euch auf, wie Menschen Goldfischsex haben.

G wie Goldfischsex

Goldfischsex bedeutet:
Die Partner versuchen sich mit Lippen, Zunge, Brüsten, Po, Penis oder Vagina zu stimulieren, ohne dabei ihre Hände zu benutzen.
Mögliche Steigerung: den Koitus zu vollziehen und dabei gefesselt zu sein.
Geeignet für Leute, die immer neue Sex-Kicks suchen und Leicht-S/M mögen.

Oje… wollt Ihr das mal testen?!?! Hört sich ein wenig zu ausgefallen an. Ich bin gespannt, was Ihr darüber denkt – in den COMMENTS unter dem Artikel ist ganz viel Platz.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz