GIGA geht weiter ??? - Hoffnung für GIGA

Leserbeitrag

Möglicher Investor für GIGA gefunden
Am 13.2. gab Premiere bekannt, dass der Pay-TV-Sender den Gaming-Kanal GIGA nicht mehr weiter betreiben wollte. Nun hat ein anderer Sender sein Interesse an GIGA bekundet.
In einer Erklärung gab Utz Wasner, geschäftsführender Gesellschafter des Web-TV-Programms Game-TV, bekannt, dass derzeit über eine Übernahme von GIGA nachgedacht werde.
Wasner würde es eigenen Worten zufolge sehr schade finden, wenn das, was die GIGA-Mitarbeiter und die Community aufgebaut haben, ”jetzt einfach im digitalen Treteimer von Herrn Murdoch verschwinden würde.”

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz