Grand Theft Trailer

Leserbeitrag
65

(mika) Dieses Spiel bedarf keiner Einleitung, die Ankündigung dieses Trailers schon gar nicht. Der Nikolaus hat doch noch was für echte Kerle im Gepäck außer Nüsse, Süßigkeiten und anderes Weichei-Gedöns. RELATED LINK anklicken, sofort! Move up, Ladies!

Grand Theft Trailer

“Niko, my Cousin. Can’t believe you’re here.”
Ja, Gott sei Dank ist er es doch! Stürmisch beginnt die Begrüßung der beiden Männer mit Migrationshintergrund am Hafen vor der Freiheitsstatue. “I’m going to the top, Niko!” Und wir gehen mit: mit schönem Kameraschwenk wird die bekannte Brücke gezeigt, genau wie das bewährte Fortbewegungsmittel Bahn und endet im Appartment des Russen.

Und zack! Es geht wieder auf den Boden der Tatsachen zurück, als der Protagonist den harten Kolben eines Gewehrs voll auf die 12 bekommt. Doch er kommt wieder auf die Beine und teilt selber kräftig aus – Zartbesaitete bitte wegschauen.

Natürlich werden auch wieder bleihaltige Argumente ausgepackt, wenn man mit anderweitiger Überzeugungskunst nicht weiterkommt. Apropos Weiterkommen: per Boot, Auto, Hubschrauber und natürlich dem beliebten Motorrad bewegt sich Niko Bellic fort – Gurtpflicht!

Meine Damen und Herren, Sie können sich wieder abschnallen – und voller Erwartung dem Release entgegenfiebern.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz