Habt Ihr Euch in der Beziehung verändert?

Leserbeitrag
260

(Susi) Habt Ihr Eure bessere Hälfte schon gefunden? Dann hoffe ich, dass Ihr mit Eurer Partnerin glücklich seid! Viele haben vielleicht ein Problem, weil die Partnerin einen verändert. Das kann sowohl positiv als auch negativ sein, denn vielleicht merkt man selber gar nicht, dass man nur noch mit seiner Freundin Zeit verbringt und vielleicht seine Freunde vernachlässigt.

Habt Ihr Euch in der Beziehung verändert?

Am Anfang ist es normal, man schwebt im siebten Himmel, hat nur noch Augen für seine Freundin und möchte jede freie Minute mit ihr genießen. Dafür hat auch normalerweise jeder im engeren Umfeld Verständnis. Aber mit der Zeit sollte sich der Alltag wieder normalisieren. Man sollte auch wieder ein wenig an sich denken. Das soll nicht bedeuten, dass Ihr Euch nicht mehr um Eure Partnerin kümmern sollt oder weniger Zeit mit ihr verbringen sollt, aber man sollte sein eigenes Leben nicht komplett verlieren.

Wenn Freunde fragen, ob man abends auch mal wieder bei einem richtigen “Männerabend” dabei sein will, darf man(n) auch mal, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen, “Ja” sagen. Sollte Eure Freundin Euch dann in die Enge treiben und Euch nicht alleine gehen lassen wollen, solltet Ihr Euch trotzdem durchsetzen. Denn man kann Rücksicht nehmen, aber man sollte auch seine Freunde nicht nur vernachlässigen. Es kann sich bei diesem Thema natürlich auch um weitere Probleme handeln. Der andere hat kein Verständnis für Zocken, Sport oder andere Hobbys, die Euch wichtig sind.

Falls Ihr oder ein Freund in Eurem Umfeld ähnliche Probleme hat, dann postet in die COMMENTS, ins FORUM oder schreibt eine Mail an Loveshack@giga.de! Sven kann Euch zu diesem Thema sicherlich einen guten Rat geben.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz