JoWooD plant für Konsolenmarkt

Leserbeitrag
1

(Manuel) Mit der Übernahme des kanadischen Unternehmens Dreamcatcher hat sich die JoWooD Productions Software AG zahlreiche Spielemarken gesichert, die auch für den aktuellen Konsolenmarkt interessant sind.

JoWooD plant für Konsolenmarkt

Nachdem JoWooD und Dreamcatcher mit Spielen wie “Spellforce”, “Painkiller” und nicht zu vergessen das grossartige “Gothic” internationale Erfolge verbuchen konnten, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, wann der österreichische Publisher den Konsolenmarkt für sich entdecken würde.

So geschehen, plant man nun die neu erworbenen Marken in diesem Segment zu positionieren und an die PC-Erfolge anzuschließen. Kein Wunder, denn mit unfassbaren Absatzzahlen in den letzten Monaten und Jahren mauserte sich der Konsolenbereich zum am schnellsten wachsenden Gebiet in der ganzen Entertainment Branche.

Laut JoWooD haben die Planungen und Verhandlungen mit Entwicklern bereits begonnen. Leider können wir mit den Releases der ersten Ergebnisse wohl nicht vor Ende 2008/Anfang 2009 rechnen.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz