Lebende Statuen - Living Statues Contest 2010

Leserbeitrag
15

(Carsten) Wenn ihr mal vorhabt einen Abstecher in die Ukraine zu machen, dann besucht doch auch mal die Stadt Yevpatoria. Denn alljährlich findet dort der Living Statues Contest statt. Hunderte von Künstler und Interessierte aus der ganzen Welt kommen dort zusammen und küren die beste, lebende Statue.

Die Idee dahinter klingt simpel, ist aber wahrscheinlich eine Kunst für sich. Menschen malen sich so an, dass es aussieht, als ob sie aus Stein oder Bronze wären. Passend dazu verleihen sie ihrer Kleidung natürlich einen ähnlichen Look. Dann stellen sie sich auf einen Sockel und versuchen sich nicht zu bewegen.

Wer so etwas mal sehen möchte, der braucht nur in eine größere Stadt seiner Wahl zu fahren – In Köln findet man lebende Statuen das ganze Jahr über direkt am Dom. Wir haben für euch aus den Bildern des 2010 Wettbewerbs die unserer Meinung nach beeindruckensten Bilder herausgesucht.

Alle Bilder wie gewohnt in unserer Fotostory!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz