Metal Gear Solid 4 - Neues Bildmaterial vom Rentnerspion

Leserbeitrag
24

(Florian) Bald hat die lange Wartezeit endlich ein Ende. "Metal Gear Solid 4" wird am 12.6.08 exklusiv für die "PS3" erscheinen. Bis dahin versüßt uns Konami die Überbrückungszeit mit neuen Screenshots.

Metal Gear Solid 4 - Neues Bildmaterial vom Rentnerspion

In seinem letzten großen Abenteuer, darf der inzwischen deutlich gealterte “Solid Snake” wieder zeigen was er alles auf dem Kasten hat. Obwohl der vierte Teil nur einige Jahre nach den Ereignissen von Teil 2 spielt, ist “Snake” stark vom Alter gezeichnet. Wir erinnern uns, Snake ist der Klon von “Big Boss”, dem Hauptdarsteller aus “Metal Gear 3″. Anscheinend ist irgendwas beim Klonen schief gegangen und seine Gene wurden beschädigt. Aus diesem Grund altert der Vorzeigespion schneller als normale Menschen.

Sein Erzfeind “Liquid Snake” ist natürlich auch wieder mit an Bord, oder zumindest fast. Hört der neue Bösewicht doch auf den Namen “Liquid Ocelot”, also eine Mischung aus “Liquid Snake” und “Revolver Ocelot”. Klingt blöd, ist aber so!
Sein Auftrag führt Snake diesmal um die ganze Welt. So schleicht er sich zum Beispiel durch den mittleren Osten oder stattet Süd Amerika einen Besuch ab.

Doch das ist bei weitem noch nicht alles. Neben dem Singleplayer-Modus, wird die “Metal Gear 4-Disc” auch das komplett eigenständige Online-Game “Metal Gear Online” beinhalten. Dort können sich bis zu 16 Spieler in knapp 5 Spielmodi, wie Deathmatch, Team-Deathmatch, Capture Mission, Rescue Mission etc. bekriegen. Danke Herr “Kojima”!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz