MyWorld #8: Von Knete, Kalendern und knackigen Dessous

Leserbeitrag
21

(Birte) Dass man sich Dessous kneten kann, haben wir noch nicht gehört. Aber dass man vorzüglich an Dessous knabbern kann, gibt es heute bei MyWorld zu bestaunen. Und was passiert mit der Knete?

MyWorld #8: Von Knete, Kalendern und knackigen Dessous

Felix möchte einfach nicht verraten, was er für Susi kneten will. Wir haben allerdings eine vage Vorstellung…Bleibt die Frage, warum er überhaupt knetet: Susi und Felix beglücken sich heute gegenseitig mit den besten Geschenken der Welt, um die Mission “Wir finden das großartigste Präsent für den Mann / die Frau” in Angriff zu nehmen.

Vielleicht würde der eine oder andere unter Euch das Jabra Headset dazu zählen. Warum es eine gute Idee wäre, das Headset zu verschenken, erzählen Euch unsere beiden Moderatoren in der Sendung.

Eine ganz andere Angelegenheit ist das Käsebrot. Lecker und supersexy, findet jedenfalls Helge Schneider. Was er sich sonst noch bei seinem wohlklingenden Liedchen gedacht hat, wird in unserer Rubrik My Songbook verraten. Auf jeden Fall hat es nichts mit Fernbeziehungen zu tun. Das Thema greift Dr. Love heute auf. Lässt es sich von fern besser oder schlechter lieben?

Last, but not least reden Susi und Felix über Dieter Bohlen, Held der Überwachungskameras. Man wird ja nicht jeden Tag überfallen. Danach gibt es putzige Bilder von verunstalteten Hunden, damit nach der Aufregung um Dieter wieder ein bisschen Ruhe einkehrt.

Einschalten und mitreden!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz