Neues von Technisat und coole 2D-Shooter

Leserbeitrag
80

(Christiane) In der ersten Stunde zeigen wir Euch wie Ihr Eure Musikbibliothek vom PC oder MP3-Player mit TechniBlu 1 über die Anlage hören könnt und stellen Euch mit SkyStar HD 2 eine Möglichkeit vor, Fernsehen über den PC zu schauen und auch aufzunehmen. In der zweiten Stunde legen wir dann die Technik zur Seite um uns mit kostenlosen 2D Shootern und Jump n Runs zu vergnügen.

Neues von Technisat und coole 2D-Shooter

Habt Ihr Euren Player randvoll mit Songs gefüllt, habt aber zu Hause keine Lust, die Musik nur über Kopfhörer zu hören? Dann braucht Ihr irgendwas, mit dem Ihr die Sammlung auf die Anlage streamen könnt. Mit TechniBlu 1 bietet Technisat eine Möglichkeit, dies über Blutooth zu tun. Den Sender schliesst Ihr an den Player an und den Empfänger an die Anlage. In aufgeladenem Zustand hört Ihr dann bis zu 90 min. Musik, hat Eure Rechner Blutooth integriert, fällt der Sender weg.

Wenn Ihr gerne in den Genuss von Fernsehen auf dem PC kommen möchtet, und das am besten noch in HD Qualität, dann solltet Ihr einen Blick auf SkyStar HD 2 werfen. Mit der TV-Karte könnt Ihr Satellitenfernesehen aufnehmen, anschauen und auf der Festplatte archivieren. Optinal gibt es noch einen CI-Slot zum Empfang verschlüsselter Programme. Sowohl SkyStar HD 2, als auch TechniBlu 1 kosten 99,99 Euro.

Liebt Ihr Gradius und co.? Dann solltet Ihr Euch den kostenlosen 2D-Shooter Tumiki Fighters auf keinen Fall entgehen lassen. Ihr kämpf gegen puzzleartige Gegner und könnt Euch durch abgeschossene Teile ein Schutzschild errichten. Grafisch in bunten Farben gehalten, macht das Spiel wirklich ungemein viel Spaß. Wer eher auf Jump ‘n Runs steht, spielt vielleicht gerne die Story von Knytt. Simpel zu steuern, minimalistisch gezeichnet und mit einer lustigen Musik untermalt kommt dieses Game daher. Ihr lauft oder gleitet durch die Welten und versucht, zu überleben.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz