Oddworls: Abe's Exodus - Durchgespielt von blindem Studenten

Leserbeitrag
11

Eine Behinderung muss nicht unbedingt einen Menschen behindern im Leben. Es wurde schon oft bewiesen und das jetzt einmal mehr auf beeindruckende weise. Der Student Terry Garret ist seite seinem zehnten Lebensjahr Blind. Doch dies hinderte ihn nicht daran einen Ausflug nach oddworld zu Machen und einfach mal Abe’s Exodus durchzuspielen.

Wie das Funktioniert hat? Er ist quasi nach dem Trial ans Error Prinzip vorgegangen und hat sich so de daraus resultierenden Sounds zu nutze gemacht um voran zu kommen. An schwierigen stellen hat ihn sein Bruder die Situation auf dem Bildschirm beschrieben.

AL er durch war schriebe er eine Mail an die Entwickler. Diese waren davon so begeistert das sie ihn baten davon mal ein Video zu machen das sie veröffentlichen könnten, und ihn ob er für ein Interview zur verfügung steht. Dieses Video könnt ihr nachfolgend sehen:

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz