Paintball - Regierung will Paintball-Spiele verbieten

Leserbeitrag

Union und SPD haben sich auf eine Verschärfung des Waffenrechts geeinigt. Demnach sollen künftig Paintball und ähnliche Freizeitaktivitäten strengstens verboten werden. Verstöße werden mit einer Geldstrafe von bis zu 5000 Euro belegt.
”Dabei wird das Töten simuliert”, begründete der stellvertretende Unionsfraktionsvorsitzende Wolfgang Bosbach (CDU).

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz