Portugal schießt Tschechien ab & ein Gastgeber ist raus!

Leserbeitrag
51

(Arno) Portugal setzt sich gegen die Tschechen durch und ist sicher im Viertelfinale. Die Schweiz scheidet bei Ihrem Heimturnier aus!

Portugal schießt Tschechien ab & ein Gastgeber ist raus!

Wie schön ist es doch wenn man einen Cristiano Ronaldo im Team hat! Der Superstar von ManU war gestern an allen drei Toren der Portugiesen beteiligt – zwei vorbereitet, eins selbst erzielt! Die Portugiesen setzten sich in einem hart geführten Spiel gegen die ebenfalls stark verbesserten Tschechen mit 3:1 durch und qualifizieren sich als erstes Team für das Viertelfinale! Den Tschechen droht nun ein “Endspiel” um den einzug ins Viertelfinale gegen die Türkei.

Die Türken setzten sich in einem spannenden Spiel gegen die Schweiz mit 2:1 durch. Mit den schon fast irregulären Platzverhältnissen in der 1. Halbzeit kamen zunächst die Schweizer besser zurecht und gingen durch Yakin mit 1:0 in Führung. Der in der 2. Halbzeit abtrocknende Rasen ermöglichte den technisch stärkeren Türken Ihr flaches Kurzpasspiel vorzutragen. In der 57. Minute gelang dann der Ausgleich durch Semih. Im Anschluss hatten beide Mannschaften einige Großchancen, konnten diese aber nicht nutzen. Erst in der Nachspielzeit wurde das Spiel durch einen Distanzschuss von Arda entschieden.

Der Gastgeber Schweiz ist raus, Portugal ist in der nächsten Runde und wir können uns auf ein spannendes Spiel zwischen Tschechien und der Türkei freuen!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz