Q wie Quartett

Leserbeitrag
3

(Susi) Nein, wir reden nicht von einem Kartenspiel, sondern von einem anderen Spiel… Die Spielkarten sind in diesem Fall echte Menschen, meist vier.

Q wie Quartett

Das Quartett ist die Bezeichnung für vier Personen, meist zwei heterosexuelle Paare, die Sex miteinander haben. Dabei werden, ohne dass das bewusst werden muss, sowohl hetero – wie auch homosexuelle Bedürfnisse befriedigt.

Lust auf so ein Quartett? Oder spielt Ihr lieber “Schwarzer Peter”? Eure Meinungen dazu könnt Ihr jetzt in die COMMENTS posten.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz