Rainbow Six Vegas 2 angezockt

Leserbeitrag
110

(Felix) Taktik-Shooter sind normalerweise ein Genre, das vor allem auf dem PC viele Fans hat. Aber gerade "Rainbow Six Vegas" konnte auch auf Konsole begeistern. Jetzt kommt schon bald der Nachfolger in die Läden. Wir haben das Glück heute schon mal eine Preview-Fassung anzocken zu können.

Rainbow Six Vegas 2 angezockt

Teil 2 wird kein direkter Nachfolger zu Teil 1 sondern spielt sozusagen zur selben Zeit, aber aus einem anderen Blickwinkel. Ähnlich wie bei “Half-Life Opposing Force” oder “Half-Life Blue Shift”. Mit Eurem Team macht Ihr Euch natürlich wieder auf Terroristenjagd, allerdings nicht nur in der Stadt Las Vegas. Zuerst verschlägt es Euch nämlich in die Berge wo es dann auch ziemlich bald zur Sache geht.

Noch immer gilt: Wer Rambo spielt, stirbt. Überlegtes Vorgehen mit dem Team ist der Schlüssel zum Erfolg. Natürlich wurde aber auch hier an der Spielmechanik gefeilt. So gibt es jetzt ein neues Erfahrungpunktesystem, das Euch für Eure Aktionen belohnt. Zum Beispiel einen Gegner aus großer Distanz zu erledigen, oder auch mal einen Kopfschuß auszuteilen. So kann man als Spieler nach und nach neue Waffen und Ausrüstung freischalten was wiederum zu neuen Vorgehensmöglichkeiten führen soll.

Optisch hat sich dafür weniger getan. Die Grafik präsentiert sich relativ schlicht ohne großen Schnick-Schnack. Hier hätte man sich schon ein bißchen mehr gewünscht.

Heute werden wir erste Schritte wagen und sehen, ob unsere Taktik aufgeht.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz