S.O.S Kinderdörfer - S.O.S Kinderdörfer halten gamer für menschenverachtend

Leserbeitrag

Nach dem der Admin der Internetseite gamersunity bei den SOS Kinderdörfern eine anfrage, ein Werbebanner auf seiner Seite zu Platziren wurde dies mit der begründung abgehlent das die Seite ”menschenverachten” sei.

weitere infos giebt es bei den Quellen.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz