Schnellster Computer - Computer in Betrieb gesetzt

Leserbeitrag
28

Gestern wurde in Jülich der schnellste Computer Europas in Betrieb gesetzt. Der Großrechner Jugene ist 25.000-mal schneller als ein normaler Heim-Computer.

Der Computer hat 72.000 Prozessoren die in 72 wassergekühlten Schränken untergebracht sind. Er kann eine Billiarde Rechenoptionen pro Sekunde ausführen.

Soviel Leistung scheint auch nötig, möchte man mit dem Super-PC komplexe Dinge wie die Strömungen von Blutteilchen oder die Entstehung von Galaxien berechnen.

Mehr Infos dazu in der Quelle.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz