Sims - Der Kinofilm - Produzent packt aus - So wirds!

Leserbeitrag

Der Produzent plant großes: Im Mittelpunkt des Films sollen 3 Jungs im Alter zwischen 14 und 16 Jahren stehen, die eines Tages ein Infinity(dt. Unendlichkeits-) AddOn finden, und dieses auf ihrem Die Sims installieren.

Damit können sie dann ihr Real Life abscannen und im Spiel spielen. Später werden die 3 Jungs dann merken, dass sie durch ihr tun Dinge in der Umwelt verändern können.

Zunächst klingt dies für die Jungs als Vorteil mit dem sie sich jeden Wunsch erfüllen können, jedoch wird dies schwere Folgen auf ihre Umwelt haben, mit den sie nicht gerechnet haben…

Leider lässt der Producer aber noch offen, wann der Streifen in die Kinos kommt.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz