Stargate Worlds - Engpässe bei Cheyenne Mountain

Leserbeitrag

Ich habe schon auf mehreren Seiten gelesen das der Publisher von Stargate Worlds anscheinend finanzielle Probleme hat und seinen Mitarbeitern seit wochen kein Geld mehr zahlen kann. Auf einer Internetseite eines Mitarbeiters kann man die Tage zählen seit sie kein Geld mehr bekommen haben. Ich habe hier ein kleine Pressemitteilung des Publishers.

”CME ist ein junges Unternehmen, und wie viele junge Unternehmen müssen auch wir uns den üblichen Cashflow Problemen stellen, mit denen alle Firmen zu kämpfen haben, die in Vorleistung treten. CME finanziert sich so weiter, wie seit drei Jahren und die Lebensfähigkeit von Stargate Worlds steht außer Frage. Wir sind sicher, dass wir Stargate Worlds bis 2009 fertig haben und ausliefern werden.”

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz