Street Fighter - offenbar für ein PG-13 geschnitten!

Leserbeitrag

Vor 15 Jahren kam die erste Street Fighter Realverfilmung in die Kinos.

Am 27. Februar 2009 startet in den USA eine weitere unter dem Titel Street Fighter: The Legend of Chun-Li.

Wie aus internen Quellen verlautet wurde, wird der Film ein R-Rating erhalten. Das gefiel Fox nicht und hatte ein paar Gewaltszenen rauschneiden lassen für eine PG – 13 Wertung. Aber eine offizele Freigabe wurde noch nicht veröffentlicht. Mit einer Laufzeit von 93 min soll der Film höchstwahrscheinlich in unsere Kinos kommen. Es könnte mit einer verschiebung des Releases gerechnet werden.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz