The Force Unleashed - Der Meister persönlich spielbar!

Leserbeitrag
4

(mika) In Star Wars: The Force Unleashed wird eh schon der Traum aller Anhänger der Dunklen Seite wahr: Einmal selbst den Bösen spielen, den Guten ordentlich zeigen, wo das Lichtschwert hängt. Doch es kommt noch besser: Im Prolog des Star Wars-Games könnt Ihr den Meister persönlich steuern.

The Force Unleashed - Der Meister persönlich spielbar!

Vanity Fair hat in ihrem Riesenartikel diesen Fakt enthüllt. Demnach steuert Ihr im “Vorspiel” Darth Vader durch die Welt von Kashyyyk – da kommen übrigens die Weltraum-Teddies, pardon, Wookies, her. Vader macht Jagd auf einen nervigen Jedi, welcher sich im widersetzt. Aufgabe für Euch: unschädlich machen.

Weiterhin entnehmen wir dem Bericht, dass das Game zwischen Episode 3 und 4 spielt (wer es noch nicht wusste) und es die “Geburt” der Rebellen-Armee aufdeckt. Dies soll ähnlich für Gänsehaut sorgen wie der “Ich bin dein Vater”-Spruch aus “Das Imperium schlägt zurück”.

Im Sommer wissen alle Besitzer einer Konsole Bescheid.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz