Wrath of the Lich King - Jeff Kaplan im Interview

Leserbeitrag
11

(Pille) Jeff Kaplan, Lead Producer von World of Warcraft, hat sich in einem halbstündigen Interview mit der Internetseite IGN.com noch einmal detailliert über die Neuerungen des kommenden Expansionpacks für World of Warcraft, Wrath of the Lich King geäußert.

Wrath of the Lich King - Jeff Kaplan im Interview

Die interessanteste Meldung aus dem Interview dürfte sein, dass der Patch 3.0 schon einen Monat vor dem Release des Addons erscheinen soll. Mit dem Patch wird es einige Storyquests geben, die den “Umzug” der Stadt Dalaran erklären werden. Die Stadt, die sich zur Zeit noch unter einer magischen Kuppel befindet, soll zur Hauptstadt des neuen Kontinents Northrend werden.

Außerdem dürften wir damit rechnen, dass die neuen Talente der einzelnen Klassen mit diesem Patch auch schon verfügbar sein werden.

Das alte Thema Spielerhäuser wird auch wieder angesprochen. Kaplan erzählt, dass man keine halben Sachen machen möchte und Playerhousing erst eingeführt werden soll, wenn man das System wirklich sinvoll und ausgereift in das Spiel integrieren kann.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz