WTF News des Tages - Potthässliche Wachsfiguren!

Leserbeitrag
11

(Carsten) Wer einmal in London ist, der sollte unbedingt Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett besuchen. Alternativ gibt es weitere Niederlassungen von Madame Tussauds in Amsterdam, Hongkong, Las Vegas, Shanghai, New York City, Washington D.C. und sogar hier bei uns in Berlin. Darin stehen beeindruckende Abbilder berühmter Persönlichkeiten deren Detailreichtum und Ähnlichkeit einfach nur verblüffend sind.

Doch andere Wachsfigurenkabinette lassen augenscheinlich längst nicht so viel Sorgfalt in die Produkt der wächsernen Abbilder fließen, wie das Traditions-Unternehmen aus London – so gibt es auch Figuren, da fragt man sich, wie berauscht der Künstler während seiner Schaffensphase zu Gange war.

Was zuweilen mit einigen Stars getrieben wird, grenzt ja schon an Beleidigung. Seht selbst – Wir haben für euch jede Menge Beispiele missglückter Wachskunst herausgesucht!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz