Zockerecke - Do it yourself

Leserbeitrag
24

(Robin) Was macht man, wenn eine Wand kahl aussieht und man sie etwas dekorieren möchte? Richtig, man malt seinen Lieblingscharakter aus einem Videospiel dran. Das hat sich wohl ein junger Mann gedacht, denn dieser kam auf die Idee, seine kahle Wand mit Purpur-Tentakel zu bemalen. Diese Aktion muss natürlich dokumentiert werden, und so wurden eifrig Fotos geknipst.

Dazu hat er einfach das Bild auf die Wand projizieren lassen und es dann nachgezeichnet. Das Endprodukt kann sich wirklich sehen lassen. Dass dieses Bild gezeichnet wurde, ist nicht festzustellen.
Wer die Bilder sehen möchte, der findet diese in der Fotostory.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz