Zombies im Straßenverkehr - Verkehrsschilder die uns vor Untoten warnen

Leserbeitrag
9

(Carsten) Halloween naht und damit auch wieder eine unglaubliche Invasion von Hexen, Monstern, Aliens, Schlagersängern und natürlich Zombies. Gerade die beliebten Untoten führen Jahr für Jahr zu Tumulten im Straßenverkehr. Schließlich trotten sie lethargisch über die Straße und ignorieren für ein köstliches Gehirn auch jede rote Ampel.

Doch damit ist jetzt Schluss. Denn wie das Straßenverkehrsamt nun mitteilt, werden dieses Jahr, nach amerikanischem Vorbild, Warnschilder für die Lebenden aufgestellt, die auf die Gefahr von Zombies hinweisen sollen.

Ob es was bringt`? Selbst wenn nicht. Wer einen Zombie überfährt macht sich nicht strafbar – zumindest nicht wegen Mords oder Totschlag ;)
Auf welche Schilder ihr in Zukunft achten müsst, verrät die Fotostory!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz