GTA 3: Grafik-Mods für neue Fahrzeuge und Texturen

Daniel Kuhn
3

Vor Weihnachten hatten wir berichtet, dass es für die Android-Version von Grand Theft Auto III eine Möglichkeit gibt, dank eines Fan-Patches bessere Grafik in den Spieleklassiker zu aktivieren. Doch damit ist noch nicht Schluss – so wie vor zehn Jahren bei der PC-Version ist es auch unter Android möglich, mit verschiedenen Patches andere Texturen auf die Gebäude zu zaubern und Autos umzugestalten.

GTA 3: Grafik-Mods für neue Fahrzeuge und Texturen

Wer den Patch für die Grafikverbesserung anwenden konnte, wird auch mit der Installation der neuen Patches kein Problem haben. Etwas vereinfacht gesprochen geht es darum, die entsprechenden Dateien in das Verzeichnis /Android/data/com.rockstar.gta3ger/files/GTA3 auf die SD-Karte zu kopieren. Gelegentlich bestehen aber auch Abhängigkeiten bei den Patches untereinander: Einige Mods benötigen somit andere Mods um zu funktionieren. Zusätzlich zum Auto-Mod muss man etwa auch noch Dmagic1′s wheel-Mod installieren um in den Genuss anderer Fahrzeuge zu kommen.

Folgende Mods stehen bisher zum Download zur Auswahl:

Und um euch einen kleinen Eindruck zu verschaffen, was genau sich ändert, hat ein XDA-Nutzer ein kurzes Video mit einem neuen Taxi gedreht:

Da die meisten Mods der PC-Version auch unter der Android-Version laufen – einige allerdings nur nach leichter Anpassung – kann man davon ausgehen, dass noch einige schöne Modifikationen der Spielegrafik auf uns zu kommen und wir uns bald unsere ganz eigene Version von Liberty City zusammenstellen können. In einem Thread im XDA-Developers-Forum haben bereits einige Nutzer Mods gepostet, die auf die SD-Karte kopiert werden können — ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.

Habt ihr Lieblings-Mods von früher, die ihr gerne für die Android-Version nutzen würdet oder bereits erfolgreich installiert habt? Dann ab in die Kommentare damit.

Wer jetzt Lust hat auch mal wieder eine Runde durch Liberty City zu drehen, kann sich das Spiel im Android Market kaufen.

Download: Grand Theft Auto 3 (3,99 Euro)

Grand Theft Auto 3 (3,99 Euro) qr code

Quelle: Droid Gamers

Hat dir "GTA 3: Grafik-Mods für neue Fahrzeuge und Texturen" von Daniel Kuhn gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA ANDROID